Pentax-MX Serie I

Diese Bilder sind 1988 mit der heute legendären Pentax MX und 135er Kleinbildfilm entstanden. Sie war meine erste und einzige, sehr geschätzte und jahrzehntelang genutzte Spiegelreflexkamera.

In Kreuzberg in der Nähe des damaligen Mauerstreifens hatte ich eine alte verlassene Fabrik entdeckt. Meine Vorliebe damals: nur unscharf fotografieren. Ausschließlich die farbliche und geometrische Komposition war entscheidend. Und es rauschte gewaltig!