Panoramen experimentell

HOLGA-120Pan

Diese chinesische Rollfilmkamera wird etwa seit 2010 produziert und ist wohl bei Fans der sogenannten Lomografie populär. 2022 habe ich sie mir auch gekauft, die Neugier hat gesiegt. 6x12 bzw. 1:2 ergibt ein mittleres Panoramaformat und macht Spaß. Die optische Qualität ist noch OK und vor allem kann ich damit Mehrfachbelichtungen machen. Dennoch kann ich mich nicht so recht mit ihr anfreunden. Vielleicht liegts am dünnen Plastik?

Benutzte Filme: Kodak Ektachrome E200, Foma Bohemia Soft Retropan 320.